EHBI Josef Bichler - ein rüstiger 75er


Seinen 75. Geburtstag feierte Ehrenhauptbrandinspektor Josef Bichler nachträglich am 8. September mit der Freiwilligen Feuerwehr Kobenz und Oberbrandinspektor Werner Holzer ließ dazu die geladen Kameraden vor dem Jubilar und seiner Gattin antreten.

Josef Bichler ist seit 1960 mit Leib und Seele Feuerwehrmann und war rasch nach seiner Grundausbildung bereit Verantwortung im Ausschuss zu übernehmen. 1979 wurde er zum stv. Kommandanten und 1986 zum Kommandanten der FF Kobenz gewählt. Während seiner zwei Perioden als Kommandant führte er diese umsichtig und war dabei federführend beim Neubau des Rüsthauses und der Erstellung der Chronik beteiligt. Seit seinem Übertritt 1996 in die 2. Abteilung, übte er das Amt des Seniorenbeauftragten der Wehr aus und ist noch bei manchen Ausrückungen mit dabei.


Hauptbrandinspektor Johann Bichler würdigte in seiner Ansprache die Leistungen des Jubilars und wünschte ihm für die kommenden Jahre viel Gesundheit. Im Anschluss lud EHBI Bichler zu Speis und Trank ins GH Rainer, wo man noch einige gesellige und kameradschaftliche Stunden verbrachte.

Impressionen:


einsatz
taetigkeiten
veranstaltungen