Bereichseisschießen in Kobenz


Traumhaftes Wetter und ausgezeichnet präparierte Eisbahnen am Sportplatz in Kobenz und bei der Fa. Loibnegger in Unterfarrach erwartete die Eisschützen für das Bereichseisschießen am 21. Februar und 34 Moarschaften ritterten um den Bereichsmeistertitel.

Die vier angetretenen Kobenzer Mannschaften konnten den Heimvorteil leider nicht nutzen und nur die Gruppe um Moar Gerhard Eichholzer mit seinen Schützen Peter Möscher, Thomas Gangl, Michael Grössing und Markus Puffinger schaffte den Aufstieg in das Finale. Nach harten aber fairen Kämpfen im Finale um Punkte und Plusstöcke belegte unsere Moarschaft den guten sechsten Gesamtrang. Beim Taferlschießen konnte sich Hubert Gruber mit 32 und 29 Punkten den 9. Platz erkämpfen.


Ergebnisliste

Impressionen:




einsatz
taetigkeiten
veranstaltungen