Zivilschutz-Probealarm am 1. Oktober 2016


Am Samstag, dem 1. Oktober 2016 wird wieder der alljährliche Zivilschutz-Probealarm vom Bundesministerium für Inneres (BMI) durchgeführt. Der Probealarm soll die Bevölkerung mit den Zivilschutz-Signalen vertraut machen und gleichzeitig die Funktion und Reichweite der über 8.200 Sirenen testen.

  ES IST NUR EIN PROBEALARM - KEIN GRUND ZUR BEUNRUHIGUNG!

Zwischen 12.00 und 12.45 Uhr werden nach dem Signal "Sirenenprobe" die drei Zivilschutzsignale "Warnung", "Alarmierung" und "Entwarnung" im gesamten Bundesgebiet ertönen.


Zivilschutzalarm_2016
Quelle: Österreichischer Zivilschutzverband
einsatz
taetigkeiten
veranstaltungen