Zweite Plätze beim Nassbewerb in Bischoffeld


Am Samstag, dem 18. Juli wurde bei schweißtreibenden Temperaturen jenseits der 30 Grad der Bereichsnassbewerb der Feuerwehrbereiche Murau, Judenburg und Knittelfeld in Bischoffeld abgehalten und von den 25 angetretenen Mannschaften waren 2 Gruppen von der FF Kobenz heiß sich mit anderen zu messen.

In der Kategorie Bronze A belegte die junge Truppe Kobenz 2 mit einer fehlerfreien Zeit von 67,00 Sek. den hervorragenden 2. Gesamtrang und musste sich nur den Hausherren Bischoffeld 1 geschlagen geben.

Die Wettkampfgruppe Kobenz 1 belegte in Bronze B mit 57, 82 Sek. jedoch 10 Fehlerpunkten ebenfalls den 2. Platz. In Silber B musste sich die Mannschaft wie in Bronze nur den überlegenen Hausherren Bischoffeld 2 geschlagen geben und sie erreichten mit einer guten fehlerfreien Zeit von 67,19 Sek. den zweiten Gesamtrang. Mit dieser guten Leistung sicherte sich die Bewerbsmannschaft den Einzug in den Parallelbewerb, bei dem die besten Mannschaften je Kategorie gegeneinander antreten. Aber auch hier war Bischoffeld 2 nicht zu schlagen und mit 69,42 Sek. jedoch 5  Fehlerpunkten erreichte die Gruppe den zweiten Gesamtrang.


Impressionen:


einsatz
taetigkeiten
veranstaltungen