Benefizveranstaltung - Feuerwehr spendet


Von der Idee unserer Fr. Bürgermeister Eva Leitold sehr angetan, eine Benefizaktion für bedürftige Kobenzer Gemeindebürger zu organisieren, wurde schon bei der Ausrichtung unseres vorweihnachtlichen Glühweinstandes die Idee dafür geboren, einen namhaften Betrag des Reinerlöses dafür zu spenden.

Bei der am Freitag, den 13. Februar in der Mehrzweckhalle abgehaltenen Benefizveranstaltung, bei der alle Kobenzer Vereine und Organisationen vom Kindergarten bis zur Singgemeinschaft, vom Kameradschaftsbund bis zur Musikkapelle ihren Beitrag leisteten, konnte die Freiwillige Feuerwehr Kobenz nun zu diesem Anlass den Betrag von € 1000,- an unsere Fr. Bürgermeister übergeben.

Kommandant Hauptbrandinspektor Johann Bichler betonte in seiner Ansprache, dass dieser doch sehr stattliche Betrag für bedürftige und notleidende Kobenzerinnen und Kobenzer nur durch die Konsumationen unserer Gäste bei unserem Glühweinstand zusammengekommen ist und dafür bedankte er sich recht herzlich.

Impressionen:

einsatz
taetigkeiten
veranstaltungen